Habe ich Kieferbeschwerden? Beantworte für dich folgende Fragen:

  • Hast du Schmerzen im Kieferbereich? Bei geschlossenem Mund, beim Öffnen oder Gähnen oder Kauen? Und morgens beim Aufstehen?
  • Drücke und knete die Kaumuskulatur. Wie fühlt sich das an?
  • Öffne vor dem Spiegel langsam den Mund. Öffnet sich dein Mund nicht gerade, sondern macht er eine s-förmige Bewegung?
  • Passen keine 3 fingerbreit zwischen die Frontzähne, wenn du den Mund maximal öffnest?
  • Ist ein Knacken oder Reibgeräusch hör- oder spürbar bei Kieferbewegungen?
  • Trägst du eine Aufbissschiene?
Folgende Fragen zeigen ein noch detaillierteres Bild:
  • Kennst du Kieferklemme oder -sperre?
  • Sind die Zähne abgerieben und scharfkantig?
  • Erwachst du morgens häufig mit Nackenschmerzen oder Kopfschmerzen?
  • Leidest du an Ohrgeräuschen, an Tinnitus?
  • Hast du Zahnschmerzen ohne zahnärztlichen Befund?
  • Reagierst du bei Anspannung mit Zähnepressen?
  • Hast du öfters Schmerzen hinter den Augen?

Informationen zur Behandlung von Kieferbeschwerden findest du hier.

Für weiterführende Informationen oder persönliche Fragen kannst du hier Kontakt mit mir aufnehmen.

Und hier geht’s zur Website.