Hören Bewegen Verändern

Nick Mens

Kinesiologe, Bassist
Kennen sie das? Ein Ereignis, ein Moment im Leben, der bleibt und mit der Zeit eine wichtige Bedeutung bekommt. Bei mir war es ein Satz. Nach einem herausfordernden Erlebnis als Jugendlicher blieb: «Ich will das Leben lernen. So richtig.»

Das tat ich. Und tue es noch immer. Mein Leben führte mich als Bassist zum Musikstudium in St.Gallen und Los Angeles, auf viele Bühnen und zu Studierenden. Und es führte mich an persönliche und gesundheitliche Grenzen.

Ich lernte, kreative Lösungen zu finden. Vor allem aber lernte ich zu hören, zuzuhören und Menschen zu begleiten.

Harmonie und Rhythmus zu verbinden, ist ein faszinierendes Erlebnis in der Musik. Genau dies geschieht auch in der Kinesiologie, diese Verbindung zu einem Ganzen. Ein persönlicher, harmonischer Lebenstakt entsteht.

Kinesiologie ist eine der wunderbarsten Entdeckungen die ich machen durfte. Sie fasziniert, bewegt und verändert mich täglich von Neuem.

MEINE TAKTLINIE

Heute
Praxis in Winterthur und stetige Weiterbildung.

Ausbildung 2
zum dipl. holistischen Kinesiologen an der Apamed, Jona
Diverse kinesiologische Methoden, Gesprächsführung & Psychologie, Psychosomatik & Homöopathie, Schulmedizinisches Basiswissen.

Viele Jahre
und immer noch tätig als Livemusiker und Instrumentallehrer.

Ausbildung 1
zum Berufsmusiker, als Bassist im Jazz- und Populärbereich, mit Weiterbildungen in Los Angeles.

Geburt
in eine Familie von Musikern und Künstlern.
Ausführlicher Werdegang